SEE APOTHEKE HARD

Tipp

Glühpunschzeit

Der Winter und insbesondere die Vorweihnachtszeit sind für viele Menschen untrennbar verbunden mit Glühpunsch. Er sorgt bei der […]

Weiterlesen

Halsschmerzen

Halsschmerzen, meist in Verbindung mit Schluckbeschwerden, treten in den Übergangszeiten und vor allem im Winter verstärkt auf. Sie […]

Weiterlesen

Trockene Augen

Trockene Augen sind besonders unangenehm, da das Reiben der Augen die Reizung verstärkt. Auch die häufigen Augenbewegungen verschaffen […]

Weiterlesen

Tee

Wenn Sie häufiger unter nervöser Unruhe oder Schlafstörungen leiden, sollten Sie dem gegebenenfalls mit ärztlicher Hilfe auf den […]

Weiterlesen

Schüßler

Beinkrämpfe, gelegentliche Missempfindungen oder Zuckungen in den Beinen hat sicher jeder schon einmal erlebt. Solange dies nur gelegentlich […]

Weiterlesen

Homöopathie

Trockene Augen sind typische Begleiterscheinungen von Herbst und Winter. Als Ursache ist dabei vor allem die trockene Heizungsluft […]

Weiterlesen

Aromatherapie

Die Aromatherapie gehört heute zu den gängigsten Wellnessmaßnahmen. Die Wirkung der zahlreichen Düfte auf unser Wohlbefinden wird immer […]

Weiterlesen

Arnika

Zu den sicher bekanntesten Pflanzen aus der Apotheke der Natur gehört die Arnika. Die Bestandteile der Heilpflanze wirken […]

Weiterlesen

Das Wunder Wundheilung

Es ist immer wiederfaszinierend, wie unser Körper für sich selbst sorgen und sich regenerieren kann. Dazu gehört auch die Wundheilung nach einer Verletzung. Allerdings ist es auch hilfreich, wenn wir dem Körper dabei helfen, etwa durch eine Reinigung der Wunde und ein anschließendes Pflaster. Die Seeapotheke Hard erklärt die ablaufenden Prozesse und zeigt, wie Sie sich und andere bei kleineren äußeren Wunden und Verletzungen richtig versorgen können.

Weiterlesen

Elektrolyte

Der Begriff Elektrolyte tritt häufig auf, wenn es um den Flüssigkeitsausgleich nach Sport oder Erkrankungen geht. Die Seeapotheke Hard erklärt, was es damit auf sich hat und wie diese Mineralstoffe über Getränke aufgenommen werden können.

Weiterlesen